Von Urheberrechten und Eigentoren …

Das Schwedentor ist ein wunderbares Portal für jeden, der Schweden näher kommen möchte. Es bringt praktisch für jeden etwas – ob Naturerlebnisse, Reise & Urlaub, Landschafts- und Tierfotos, Tipps & Ratschläge und vieles mehr. Natürlich auch das Neuste aus Schweden, was sehr oft durch Radio Schweden präsentiert wird.

Jetzt scheint sich aber wohl Radio Schweden im Eifer der Einhaltung von Urheberschutzrechten etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt zu haben. Wir kennen es aus Deutschland: Da wird abgemahnt, wenn man einen Text übernimmt. Und obwohl man mit einem Link zur Quelle verweist, gibt es Leute, die von geistigem Eigentum schwafeln und dabei ganz übersehen, dass just durch solche kleinen Links der Erfolg der Quelle entsteht. Wie blind muss also auch Radio Schweden sein, wenn sie dem Schwedentor sogar mit einem Anwalt drohen.

Lesen und staunen → hier.

.

Werbeanzeigen